Mühlen - Literatur

Dr. Frank Single und Wolfgang Strakosch
Die Donaualtheimer Mühle
Geschichte und Technik

Zu bestellen bei:
Bayerischen Müllerbund
Landesverband der Bayerischen Mühlen Karolinenplatz 5a
80333 München

Tel. 089-281155           
Fax.: 089-281104

eMail
kontakt@muellerbund.de

Web
www.muellerbund.de

Preis 28,00€ + Porto und Versand

ISBN: 978-3-9812436-5-9

258 Seiten
17 x 24 cm
350 Bilder

Das Buch "Die Donaualtheimer Mühle" beschreibt die Geschichte der 1258 erstmals urkundlich erwähnten Flussmühle durch kriegerische Zeiten, Hungersnöte und gute Zeiten hindurch. Dazu kommen überlieferte Erzählungen aus der Vergangenheit und Unfälle in der Mühle. Die Entwicklung der Mühlentechnik von der Altdeutschen Mühle bis hin zur heutigen automatischen Mühle über die Jahrhunderte hinweg wird auf anschauliche Weise, am Beispiel dieser Mühle, in Worten und Bildern aufgezeigt. Schöne, farbige Mühlenbaupläne aus dem 17., 19. und 20. Jahrhundert dienen dabei zur Illustration.

     











***
***
***

Uwe Karstens
Kurt Bilau
Band 2
Annäherung an einen Visionär

Zu bestellen bei:
Uwe Karstens
Langenrader Mühle
24326 Ascheberg

Tel. 04 52 6 / 18 73

eMail
Uwe-Karstens@web.de


Preis 11,00 € + Porto und Versand

Bei Abnahme von mind. 5 Exemplaren 8,00€
Porto auf Anfrage

91 Seiten,
25,5 cm X 21 cm

Diverse Bilder und Zeichnungen

Nach der Veröffentlichung des (ersten) Werkes, "Kurt Bilau Annäherung an einen Visionär", kamen in kurzen Abständen so viele wichtige Informationen, Bilder und sogar persönliche Briefe des "Flügelmajors" zum Vorschein, das es unumgänglich war einen zweiten Band zu Veröffentlichen.
Eine Pflichtlektüre und Vortsetzung des ersten Teils.
***
***
***

Uwe Karstens
Kurt Bilau
Annäherung an einen Visionär

Zu bestellen bei:
Uwe Karstens
Langenrader Mühle
24326 Ascheberg

Tel. 04 52 6 / 18 73

eMail
Uwe-Karstens@web.de


Preis 2,00 € + Porto und Versand


79 Seiten,
25,5 cm X 21 cm

Diverse Bilder und Zeichnungen

In der gesamten Literatur, die sich mit Windmühlen beschäftigt taucht immer wieder der Name Kurt Bilau auf - als Erfinder der "Bilau-Flügel oder "Ventikanten".
Meistens heißt es, Bilau sei ein Berliner Flugzeugkonstrukteur oder Aerodynamiker gewesen.
Auch Major a.D. als Zusatz ist häufig zu lesen und in der Welt der aktiven Windmüller der 1930er Jahre war der "Flügelmajor" ein Begriff .......
***
***
***

Mühlenchemie GmbH & Co. KG

art and flour
Eine weltumspannende Galerie der Mehlsäcke

Zu bestellen bei:
Im Buchhandel
unter der ISBN Nr. 978-3-00-021538-4


Herausgeber: Stern-Wywiol Gruppe Holding GmbH & Co. KG An der Alster 81 D-20099 Hamburg, Germany

Herstellung / Druck: Robert Wenzel Verlag

 

Preis 35,00 €

 

215 Seiten
26,5cm x 17cm

Das Geheimnis der Mehlsäcke Neuauflage des Buches "art and flour - Eine weltumspannende Galerie der Mehlsäcke" - Die Rolle des Mehls und seiner Hülle für Geschichte und Kultur Mit 1.200 Mehlsäcken aus über 95 Nationen ist die Sammlung der Mühlenchemie GmbH & Co. KG die einmalige Präsentation der Hülle eines Grundnahrungsmittels als menschliches Kulturgut. In der jetzt erschienenen Neuauflage des Buches "art and flour - Eine weltumspannende Galerie der Mehlsäcke" sind sämtliche Exponate zu bestaunen. Dieser einzigartige Katalog berichtet über die Geschichte des Mehls, die Symbolik der Mehlsackmotive und zeigt die bedeutende Rolle des Getreides in der Kunst.
***
***
***

Ansgar Rahmacher und Romke Schievink

Wassermühlen-Romantik DVD

Zu Bestellungen und für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Tel.: 0234/6404964
email: info@muehlendvd.de

ISBN NR. 978-90-78961-10-7

Wassermühlen-DVD:
Webseite der Wassermühlen-Romantik DVD

Senna Multimedia

Preis: 28,50 Euro (zzgl. Porto + Verpackung)

2 DVDs + 1 Beibuch
Dreisprachig
Mit mehr als 5 Stunden Videomaterial über Wassermühlen

Schlagen Sie einzelne Fachbegriffe im bebilderten Mühlenlexikon nach.

Schauen Sie sich einen 70 minütigen Dokumentarfilm über mehr als 2000 Jahre Mühlengeschichte an.

Die DVD kann an jedem fernsehtauglichen DVD-Spieler angesehen werden. Am Computer steht Ihnen eine interaktive Landkarte von Deutschland und den Niederlanden zur Verfügung.

Bedienungsfreundliche Menüs leiten Sie durch die Filme, egal, ob Sie einzelne Sequenzen oder alles hintereinander ansehen möchten.

Alle besprochenen Mühlen sind in einem 84-seitigen Beibuch aufgelistet.

Finden Sie in Sekundenschnelle den Standort jeder Mühle durch genaue GPS Koordinaten.

***
***
***

Dr. Frank Single

Die Lohmühle und die Rotgerber zu Wittislingen
Geschichte & Technik

Zu bestellen bei:
Im Buchhandel, Buch Online Shops oder direkt beim Verlag unter dem Link: BOD Verlag


ISBN: 978-3-8334-9587-8

Verlag BOD Norderstedt

Preis 14,95 € + Versandkosten
148 Seiten, Paperback

Der Erlös aus dem Verkauf dient zur Erhaltung der historischen Bausubstanz der Lohmühle in Wittislingen.

Neben der Geschichte und der Technik, ist es die Individualität einer jeden historischen Mühle, die eine Faszination ausstrahlt. Jede Mühle besitzt eine oder mehrere Besonderheiten, die es zu entdecken gilt. Vor unvordenklichen Zeiten sind die Rotgerber ihrem Handwerk in Wittislingen schon nachgegangen. Dabei machten sie sich die Mühlentechnik zu nutze. Neben der Beschreibung der Technik, kommen alte Handwerke wie der Kammenschreiner und der Natursteinmühlenbauer zu Wort. Im geschichtlichen Rahmen dieses Buches, tradieren sie ein Stück ihres Wissens.

***
***
***

Tilman Grottian

Mühlen in der Lüneburger Heide
Bd.1 Die Niedersächsische Mühlenstraße in den Landkreisen Lüneburg, Lüchow-Dannenberg und Uelzen

Zu bestellen bei:
Im Buchhandel oder,
Merlin Verlag
www.merlin-verlag.de
email: info@merlin-verlag.de
Tel.04137/7207
Fax 04137/7948

 

ISBN: 3-87536-259-6

Preis 9,80 € + Versandkosten

 

104 Seiten
Umschlag Karton
Auf jeder Seite farblich Bebildert

Wind- und Wassermühlen, die ältesten Maschinen der Menschheit, haben bis heute nichts von ihrer Faszination verlohren...
Tilman Grottian erklärt klar verständlich und anhand zahlreicher Abbildungen Technik und Geschichte der Mühlen, die in der Region vorkommen. Dabei wird deutlich, dass Mühlengeschichte immer auch ein Stück Kulturgeschichte ist.

Das Buch ist die überarbeitete Neuauflage des erfolgreichen Werkes Mühlen zwischen Elbe und Aller und entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Mühlenförderverein Lüneburg.

***
***
***

Anna Vilsen / Heike Wadewitz

Der Müller und der König von Sanssouci

 

Zu bestellen bei:
Im Buchhandel oder,
Wolbern Verlag
www.wolbern.de
email: info@wolbern.de
Fax: 0331.23789941

 

ISBN: 3-9808472-6-8

Preis 16,80 € + Versandkosten

Die Geschichte ist nicht unkompliziert. Friedrich der Große, König von Preußen, möchte gerecht gegen einen Müller sein, möchte diesem aber nicht unterliegen.
Dank eines findigen Beraters wird ein Müller vor Gericht siegen und ein König nicht verlieren. In Preußen herrscht Gerechtigkeit.
***
***
***

Frank Kreisler
-Wahre Geschichten um Thürings Mühlen

-Wahre Geschichten um Sachsen-Anhalts   Mühlen

 

Zu bestellen bei:
Im Buchhandel oder bei amazon.de

 

WG- Thüringen               ISBN: 3-89772-115-5
WG- Sachsen-Anhalt    ISBN: 3-89772-090-6

 

Preis pro Titel 8,80€

 

80 Seiten
18,5cm x 11cm
div. s/w Zeichnungen und Abbildungen

Über Jahrhunderte hinweg galten die Mühlen als geheimnisvolle Orte.
Oft meilenweit von einer Ansiedlung entfernt, fanden sich hier zuweilen zwielichtige Gestalten ein. Fahrendes Volk, auch Wandergesellen, suchten Unterschlupf.
Manchmal wurden uneheliche Kinder hierher abgeschoben, mitunter waren die Mühlen Dreh- und Angelpunkte kriegerischer Händel und nicht selten spielte eine schöne Müllerin eine herausragende Rolle. Von entsprechenden Vorkommnissen wird kurzweilig erzählt.
Aber nicht nur von den Windmühlen sind interessante Episoden überliefert - nicht minder spannend stellen sich jene Ereignisse dar, die mit Sachsen-Anhalts Schiff- und Wassermühlen verbunden sind.


***
***
***
Sächsischer Landesverein für Mühlenerhaltung und Mühlenkunde e.V.
Mühlen Romantik
Mühlentour an der Silberstraße in Sachsen


Zu bestellen bei:
Geschäftsstelle Sächsischer Landesverband
Lehmannmühle
01665 Klipphausen

Tel.: 035204/48484


eMail
Bettina Böhme,
BeBoehme@t-online.de

Thomas Kunz,
lehmannmuehle-klipphausen@t-online.de

Die Karte ist zum günstigen Stückpreis von 1,50 Euro (für Wiederverkäufer bei einer Mindestbestellmenge von 10 Exemplaren 0,75 Euro/Stück) zuzüglich Versandkosten erhätlich.
Der Sächsische Landesverein für Mühlenerhaltung und Mühlenkunde e.V. hat eine Karte "Mühlen-Romantik - Mühlentour an der Silberstraße in Sachsen" herausgegeben, auf der in Kurzform 48 Mühlenstandorte bzw. ein Mühlenbau-Betrieb (Firma Gottfried Schumann in Mulda) vorgestellt werden. Eine Übersicht verdeutlicht die Lage der einzelnen Standorte, mit Fotos und kurzen Begleittexten sowie Angaben über Besichtigungsmöglichkeiten und Kontaktadressen wird der Mühlenfreund auf den Geschmack gebracht, diese interessante Mühlen-Region zu besuchen.
***
***
***

Micaela Haas und Joachim Varchmin
Mühlen gestern und morgen

Wind- und Wasserkraft in Berlin und Brandenburg

Zu bestellen bei:
Mühlenvereinigung Berlin-Brandenburg e.V.
Maulbeerallee 5
14469 Potsdam

Tel. 0331 / 550 68 51
Fax 0331 / 550 68 53

eMail sanssoucimuehle@freenet.de

 

ISBN 3-89909-009-8


Preis 12,00 € + Versandkosten

 

192 Seiten
24cm x 17cm
div. s/w und Farbabbildungen

Dieses Buch beschreibt die Mühlengeschichte von Berlin und Brandenburg, von der Vergangenheit bis in die Gegenwart.
Angefangen bei den traditionellen Wind- und Wassermühlen über Industriemühlen bis hin zur Wasser- und Windenergie in der Gegenwart.
Auch eine Beschreibung einer Auswahl von Wind- und Wassermühlen fehlt nicht.
Ein muß für jeden Mühlenfan.
***
***
***
Mühlenkarte
für Berlin und Brandenburg

Zu bestellen bei:
Mühlenvereinigung Berlin-Brandenburg e.V.
Maulbeerallee 5
14469 Potsdam

Tel. 0331 / 550 68 51
Fax 0331 / 550 68 53

eMail sanssoucimuehle@freenet.de


Preis 4,50 € + Versandkosten
bei Abnahme ab 5 Stück 3,50 € + Versand

 

14cm x 20cm zusammengefaltet
60cm x 80cm aufgeklappt

Eine Faltkarte für alle Mühlenfans die das schöne Berlin und Brandenburg auf dem Mühlenwege erforschen wollen.
119 technische Denkmale werden auf dieser Karte kurz vorgestellt.
Wer nach Berlin und Brandenburg will, braucht diese Karte, damit keine Mühle auf dem Wege verloren geht.

***
***
***

Die Hoppeltsmühle im Karthäusertal
Geschichten um eine 1250 Jahre alte Mühle


Zu bestellen bei:
Bayerischer Müllerbund e.V.
Karolinenplatz 5a
80333 München

Tel. 089 / 281155
Fax 089 / 281104

eMail info@muellerbund.de

 

 

ISBN 3-9801688-9-1

 

Preis 14,80 € + 1 € Porto und Verpackung

 

 

255 Seiten
60 s/w Abbildungen
14,0 x 21,5 cm
Fadenbindung

Der Bayerische Müllerbund, München, hat eine zweite Auflage des Buches "DIE HOPPELTSMÜHLE IM KARTHÄUSERTAL" herausgegeben. Zum großen Teil handelt es sich um eine Wiederauflage des historischen Romanes von Michael Karl Wild aus dem Jahr 1877. Der Mühlenbauer Wolfgang Strakosch aus Dillingen/ Donau hat zusammen mit Hartmut Steger, Wallerstein (Archivar auf der Harburg) und Bernd Ulmer, Dillingen, weitere Geschichten um die inzwischen 1250 Jahre alte Hoppeltsmühle, hinzugefügt. Wild hat historisch überlieferte Eckdaten aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges mit Leben gefüllt und uns so diese längst vergangene Zeit nahegebracht. Michael Karl Wild beschreibt in seinem Buch die Schlacht bei Nördlingen (1634) mit den Worten des geschichtskundigen Romanschriftstellers. Im Kontrast dazu steht die generalstabsmäßig knappe Schilderung eines Militärhistorikers, deren eingefügte Karte es besonders auch dem nicht ortskundigen Leser erleichtert, den Ablauf der Schlacht nachzuvollziehen. Auch dokumentiert ein angefügter Auszug aus dem Buch "JETZT IST DIE FLUCHT ANGANGEN" von Hartmut Steger, Leiter des Fürstlich Oettingen-Wallerstein'schen Archivs auf Schloss Harburg, das Schicksal der unschuldigen Menschen aus der Umgebung der Hoppeltsmühle in diesem Krieg. Liebesaffairen sind in heutiger Zeit gang und gebe. Im Jahre 1779 dagegen wurde eine verbotene Liebesbeziehung zwischen der Müllerswitwe der Hoppeltsmühle und ihrem Mahlknecht zum Anlass für einen jahrelangen, amtlichen Vorgang. Die weit zurückgehende Geschichte der sagenumwobenen Hoppeltsmühle, sowie auch die Entwicklung ihrer Mühlentechnik werden ebenfalls dargestellt. Schließlich reiht sich noch eine Betrachtung über das Geheimnisvolle an den alten Mühlen an. Dazu gehören auch die Schlangensagen, die mit der Hoppeltsmühle und der Zeit des dreißigjährigen Krieges zusammenhängen, gefolgt von weiteren Sagen und Märchen um Mühlen und vom Karthäusertal. Sinn dieser Wiederauflage und der Ergänzungen ist, den Nachfolgegenerationen Aufklärung über vergangene Zeiten zu bieten.
***
***
***

DEUTSCHE STIFTUNG DENKMALSCHUTZ
Und sie dreht sich doch...

Zu bestellen bei:
Deutsche Stiftung Denkmalschutz, MONUMENTE Publikationen
Dürenstr. 8
53173 Bonn


Tel. 0228 / 95735-0
Fax 0228 / 95735-28


eMail
shop@monumente.de

URL
www.denkmalschutz.de/publikationen/shop

ISBN 3-936942-50-1

Preis 12,80 Euro





12 Kalenderblätter, zusätzlich 8 Seiten mit Erläuterungen, 37 farbige Abbildungen.
Format in aufgeklapptem Zustand 23 x 57 cm

Technik und Ästhetik - Information und Impression vereinen sich in diesem nützlichen wie attraktiven Wandkalender.
Lassen Sie sich beeindrucken von romantischen Ansichten und Informationen zur Technik- und Kulturgeschichte eines außergewöhnlichen Handwerks. Nehmen Sie Einblick in die Herstellung und Verarbeitung vielfältiger Produkte aus Korn-, Graupen-, Papier-, Öl-, Gips- und Sägemühlen! Fast alle Flügel und Räder dieser acht Wind- und vier Wassermühlen drehen sich wieder - auch dank der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. Von Mahlgängen, Kammrädern und Königswellen, von bunten Blumenfeldern, romantischen Wasserläufen und herbstlicher Abendsonne erzählen Fotos und Kurztexte. Die praktische Monatsübersicht bietet Platz für Einträge, damit Sie Ihre Termine immer im Blick behalten.
***
***
***

Verein zur Erhaltung der Wind- und Wassermühlen in Schleswig-Holstein und Hamburg e.V.
Mühlen + Menschen

Zu bestellen bei:
Uwe Karstens
Langenrader Mühle
24326 Ascheberg

Tel. 04 52 6 / 18 73

eMail
Uwe-Karstens@web.de

ISBN 3-928326-22-8

Preis 10,00 € + Porto


132 Seiten,
23,0 cm X 16,0cm

Menschen mögen Mühlen - wie keine andere Schöpfung der Technik mobilisieren Mühlen und ihre drehenden Flügel Emotionen. Was einst überlebensnotwendig war, weckt heut Freude und ist ein Schmuck vor dem tiefen Horizont und den wolkenreichen Himmeln des Nordens. Es waren und sind immer die Menschen, die das Geschick und das Gesicht der Mühlen gräg(t)en. So geht es auch in diesem Buch um die Menschen. Seit vier Jahrzehnten mühen sich im Norden Mühlenfreunde um den Erhalt der letzten Wind- und Wassermühlen, um diese Zeugen der Vergangenheit und ihre Geschichte erlebbar zu machen. Es ist ein inhaltsreiches, vielseitiges Buch und für und über Menschen, die Mühlen mögen.
***
***
***

Usedomer Mühlengeschichten


Zu bestellen bei:
Hans-Ulrich Bauer
Neuhofer Straße 43
17424 Seebad Heringsdorf

Telefon: 038378 / 32 129
email: info@igel-usedom.de

URL: www.igel-usedom.de

Verlag: Igel
Herstellung / Druck: Delta, Swinemünde

Preis 9,95€ + 1,00€ Versandkosten

 

 

 

107 Seiten
23,5cm x 16,5cm

Insel Usedom. Sie gehören zur Insel Usedom wie der Strand und das Meer und sind beliebte Fotomotive: Die Mühlen in Benz und Pudagla. Gleichzeitig stehen die beiden Veteranen stellvertretend für die vielen längst verschwundenen Holländer- und Bockwindmühlen sowie für eine untergegangene Handwerkszunft. Mit seinem neuesten Buch „Usedomer Mühlengeschichten“ hat nun der Heringsdorfer Hobbyhistoriker und Autor Hans-Ulrich Bauer ein fast zugeschlagenes Kapitel noch einmal weit geöffnet. Das mehr als 100-seitige Buch vermittelt interessante Einblicke in das Mühlenwesen auf und um Usedom, lässt Zeitzeugen zu Wort kommen, beschreibt die Blütezeit und den Niedergang der Mühlen und dokumentiert in historischen und aktuellen Fotografien die markanten Mühlengebäude.
***
***
***

Uwe Karstens
Wind korn und Wasser
Von Müllern und Mühlenbauern im Kreis Plön

Zu bestellen bei:
Uwe Karstens
Langenrader Mühle
24326 Ascheberg

Tel. 04 52 6 / 18 73

eMail
Uwe-Karstens@web.de

ISBN 3-928326-00-7

Preis 15€ + Porto

279 Seiten
24,5 cm X 21,5 cm
sehr viele Bilder, Zeichnungen und einer seperaten Mühlenlandkarte

Die Überschrift sagt alles aus,
"Von Müllern und Mühlenbauern im Kreis Plön"
ein Buch von A-Z

Es ist der Versuch unternommen worden, den Verlauf des Mühlenwesens im Kreis Plön zu dukomentieren und den Spuren nachzugehen, die in einigen Jahren verwischt sein werden ........

***
***
***

Niedersächsische
Mühlen-Tour
Osnabrücker Land

Die Bestellung bitte durch eine Überweisung auf das Konto 513.317
bei der Sparkasse Melle
26552286 auslösen.
Bei Abnahme von größeren Stückzahlen gibt es Sonderpreise.

Preis 1,00 € plus 1,50€
Versandkosten.

Mit dem Fahrrad von Mühle zu Mühle
Touristischer Wegweiser zu 40 Mühlen der Region
"Osnabrücker Land"

Alle 40 Mühlen sind bildlich dargestellt und werden durch gut formulierte Texte beschrieben.

***
***
***

Frank Kreisler
Wahre Geschichten
um sächische Mühlen

Zu bestellen bei:
In jeder Buchhandlung, direkt beim Verlag www.tauchaer-verlag.de oder im Internet bei Amazon und Lycos

ISBN 3-89772-053-1

Preis 8,80 €

80 Seiten
17,5 cm X 10,5 cm Festeinband

Die Wind- und Wassermüller waren den Launen der Natur auf Gedeih und Verderb ausgeliefert. Windstille, Sturm und Gewitter, Hochwasser, ausgetrocknete Flüsse und Eisgang, aber auch Streitigkeiten mit der "Obrigkeit" und untereinander machten den Müllern immer wieder zu schaffen und konnten sie unter Umständen binnen Minuten um ihre Existenz bringen.
Solche und andere Episoden aus sächsischen Mühlen und aus drei Jahrhunderten werden in diesem Band erzählt.
***
***
***

Eva Johne
Illustrationen - Jana Steinert
Sebastian in der Mühle

Zu bestellen bei:
Kulturverein Zschoner Mühle e.V.
Zschoner Grund 2
01156 Dresden
Tel. 03 51 / 4 21 02 57
Fax 03 51 / 421 02 62

eMail
verein@zschoner-muehle.de

ISBN 3-9805694-0-3

Sonderkonditionen auf Nachfrage !

Preis 12,68 €
Porto:
1,28 € als Büchersendung
3,68 € als Päckchen

180 Seiten,
27,5 cm X 22 cm gebunden

Sebastian, ein Junge aus Dresden, will eigentlich nur seine Ferien in der Zschoner Mühle verbringen. Er findet es toll, Onkel und Tante zu haben, die eine richtige alte Wassermühle besitzen, in der tasächlich noch gemahlen werden kann. Nachdem er sogar eine eigene Mühlenführung geschafft hat, ist er ganz stolz auf sich. Doch dann gerät seine Welt durcheinander. Plötzlich findet er sich in der Mühle von 1582 wieder, trifft auf den Müller Gregor Götze, einen Müllerbursche, der ihn nicht leiden kann und auf Anna!
***
***
***

Eva Johne
Illustrationen - Jana Steinert
Sebastian und Napoleon

Zu bestellen bei:
Kulturverein Zschoner Mühle e.V.
Zschoner Grund 2
01156 Dresden
Tel. 03 51 / 4 21 02 57
Fax 03 51 / 421 02 62

eMail
verein@zschoner-muehle.de

ISBN 3-9805694-1-1

Sonderkonditionen auf Nachfrage !

Preis 14,57 €
Porto:
1,28 € als Büchersendung
3,68 € als Päckchen

190 Seiten,
24,5 cm x 17,5 cm gebunden

Gemeinsam mit seinem Freund Paul wagt Sebastian (bekannt aus "Sebastian in der Mühle") den Zeitsprung, um seine Anna aus dem 16. Jahrhundert wiederzufinden. Doch Paul ist ein Naponeol-Fan...
So kommt, was kommen muß: Sie geraten in die Schlacht des Jahres 1813, lernen Milena, das Marketenderkind, und Mischa, den Kosaken, kennen, verdingen sich bei einem Windmüller, dem sie das Leben retten und arbeiten im Hause eines angesehenen Amtmannes, um ein Dach über dem Kopf zu haben. Ein Quartier sucht dort auch der Stab des großen Franzosenkaisers.

***
***
***

Bernd Dreßler
Kottmarsdorfer Mühlengeschichten


Zu bestellen bei:
Dieter Fiedler
Dorfstraße 54
02708 Obercunnersdorf
Tel. 03 58 75 / 62 661

eMail
difi@kottmarsdorf.de

Preis 2,00 € zzgl. 1,60 € Porto

43 Seiten, 47 s/w Abbildungen,
17,0 x 24,0 cm, geheftet

Dieses Heft befasst sich mit Erkundungen rund um das technische Denkmal "Kottmarsdorfer Mühle" in 12 Kapiteln.
***
***
***

Hartmut Weßling
Mit der Kraft von Wind und Wasser - Alte Mühlen in Niedersachsen und Bremen


Zu bestellen bei:

Schlütersche GmbH & Co. KG Verlag und Druckerei, Hans-Böckler-Allee 7
30173 Hannover
Tel. 0511/8550-3625
Fax 0511/8550-3600


eMail

weirauch@schluetersche.de

ISBN 3-87706-582-1

Preis 26,00 € zzgl 1,80 €
Porto

136 Seiten, 198 farbige Abbildungen 23,0 x 28,0 cm, Hardcover mit Schutzumschlag

Erhältlich auch in jeder Buchhandlung.

Die im Buch vorgestellten Mühlen eröffnen in ihrer Auswahl das gesamte Spektrum der niedersächsischen Mühlenlandschaft und vermittelt so auch die vielfältigen Aspekte des Mühlenwesens (Mühlentypen, Mühlengeschichte, Mühlentechnik und Mühlennutzung). Denn Mühlen wurden früher in Niedersachsen und Bremen nicht nur zum Mahlen von Getreide gebraucht. Windmühlenflügel und Wasserräder drehten sich an Sägemühlen, Ölmühlen, Papiermühlen, Pulvermühlen, Walkmühlen, Kreidemühlen und Lohmühlen. Diesen technischen Kulturdenkmälern, soweit noch vorhanden, gilt das besondere Interesse. Die fotografische Darstellung der Mühlen durch überwiegend neues, noch unveröffent-lichtes Bildmaterial bildet den Schwerpunkt des Buches.
***
***
***

Manfred Wittor
Mühlen in Großefehn - Ihre Geschichte und die ihrer Erbauer und Betreiber

Zu bestellen bei:
Manfred Wittor
Neudorfer Grashaus
26409 Wittmund-Buttforde
Telefon: 04973 99 00 05 Telefax: 04973 99 00 07

eMail

Manfredwittor@t-online.de

ISBN 3-00-009846-1

Preis 35,00 € + 5,00 € Porto
(Das Buch wiegt 1,7 Kg)


348 Seiten fadengebunden im festen Einband, im Format DIN A4.
Das Buch enthält neben 55 schwarz/weiß Bildern, rd. 110 Strichzeichnungen und Urkundenkopien in Größen bis zu DIN A4 auch 43 farbige Abbildungen (teilw. erstmals veröffentlicht!)

Dieses Buch bietet nicht nur die Geschichte aller 33 jemals in Großefehn/ Ostfriesland existent gewesenen und zum kleinen Teil heute noch stehenden Windmühlen, (Korn-, Säge, Wasserschöpf-, Handwerker- und Strommühlen) ihrer Erbauer und Betreiber, sondern auch die der Roß-(Göpel-), Handgrützmühlen und Quernen. Den Müllerfamilien Bohlen, de Buhr/ Thaden, Cassens, J. Hinrichs, Kloppenburg, Mönck, On-ken, Zimmermann/Hinrichs ist eine ausführliche Genealogie gewidmet. Die Genealogie der Müllerfamilie Müller umfaßt rd. 16 Seiten. Der Mühlenbau ist durch die bekannte Familie Mönck und durch rd. 20 andere Mühlenbauer vertreten. Der Wandel der Müllerei zu ande-ren Unternehmensformen ist ebenso, wie auch die Beziehungen der Großefehntjer Müller zur Mühlenbrandsozietät dargestellt.
***
***
***

Friedrich Neumann
Windmühlen
Windräder und Windturbinen als Windkraftmaschinen


Im Buchhandel erhältlich

206 Seiten, 2 Falt- und 7 doppelblattgroße Tafeln, 208 zum Teil ganzseitige Abbildungen
Format 14,0 x 21,5 cm, farbiger Vor- und Nachsatz, Fadenheftung, gebunden

ISBN 3-8262-1403-X

Preis 16,95 €

A-€ 17,50
SFR 30,10

frühere Ausgabe € 34,77

Die Nutzung von Windenergie reicht bis in das 10. Jahrhundert zurück und hat als alternative Energiequelle nichts an Aktualität verloren.
Der Verfasser gibt detallierte Beschreibungen und zeichnerische Darstellungen der Konstruktion und der Berechnung älterer Windkraftmaschinen wie Bockmühlen, Turm oder holländische Windmühlen sowie die neuerer Bauweisen, welche meist amerikanischen Ursprungs sind.
Reprint der 3. neubearbeiteten Auflage Leipzig 1907
***
***
***

Hans-Werner Jäckle
Die Fabrik für Mühlstein-Schärfwerkzeuge "J.C.Kupka"


Preis 4,00 € plus Porto

Zu bestellen bei:
Sächsischer Landesverein für Mühlenerhaltung und Mühlenkunde e.V.

Tel. 03 52 04 / 48 48 4 oder
Tel. 03 43 27 / 92 68 7

eMail
Bettina Böhme
beboehme@t-online.de

Geschäftsstelle
lehmannmuehle-klipphausen@t-online.de

Wichtig für den Weiterverkauf:
Bei Abnahme von 5 Exemplaren jeweils 1 Ex. gratis

Die 76 Seiten starke Publikation mit s/w-Abb., zur Geschichte der in Deutschland seinerzeit wohl einzigartigen Mühlstein-Werkzeugfabrik, wird bei allen an der Technik- und Wirtschaftsgeschichte von Mühlen interessierten Lesern auf Resonanz finden, zumal es die erste Veröffentlichung zu diesem Thema ist. Technischen Museen, Bibliotheken, Mühlen-Museen, Volkskundlichen Museen, Mühlenvereinigungen, Büchertischen in Mühlen usw. empfelen wir die Schrift besonders zur Aufnahme in Ihr Bücher-Angebot für Besucher.
***
***
***

Alfons Goldenstein
Baupläne für Gartenwindmühlen

Preis je Bauplan: € 15.-
zzgl. Porto und Verpackung


Zu bekommen bei:

Alfons Goldenstein
Tel.: 04231 - 77446

eMail
alfons.goldenstein@t-online.de

URL
www.muehlenplan.de

Bilder von links nach rechts.
**

Holländer mit Sterz
Modellhöhe ca. 180 cm
Zeichnungsgröße 120X60 cm
Art.Nr. 2021
**
Galerieholländer mit Windrose
Modellhöhe ca. 200 cm
Art.Nr.2020
**
Holländische Wasserschöpfmühle
Modellhöhe ca. 160 cm
Zeichnungsgröße 200X60 cm
Art.Nr.2024
**
Kokermühle
Modellhöhe ca. 170 cm
Zeichnungsgröße 200X60 cm
Art.Nr.2023
**
Bockwindmühle
Modellhöhe ca. 180 cm
Zeichnungsgröße 200X60 cm
Art.Nr.2022

Zu den Bildern

 

 

 

 

 

 

***
***
***

Windmühlen

Bestellen über:
appelhans@ruth.de


ISBN 3-930292-13-0

Preis 12,68 €

Windmühlen im Braunschweiger Land von Heinz Eichhorn Interessante und informative Zusammenstellung von Mühlen im Braunschweiger Land. Für alle die nicht unbedingt den regionalen Bezug haben, bietet dieses Buch umfangreiche Informationen über Mühlen und Müllerei - bis hin zu alten Liedern und Geschichten. *** Sehr Empfehlenswert. Erschienen im Appelhans Verlag

***
***
***

Mühlen im Emsland, in Groningen
und Drenthe

ISBN 3-930365-10-3

Bestellen über:
Frau Maike Bennink
maike.bennink@emsland.de


www.emsland.de

Preis von 3,98 € inkl. Porto

Meppen/Groningen/Drenthe.- Wie viele Windmühlen standen ursprünglich in Papenburg? Wo gibt es heute noch einen professionellen Berufsmüller? Und warum erhielt die Hüvener Mühle im 19. Jahrhundert einen "Aufsatz" in Form einer Windmühle? Diese und viele andere Fragen beantwortet eine zweisprachige Broschüre mit dem Titel "Mühlen im Emsland, in Groningen und Drenthe " .
Die farbige, bebilderte Broschüre bildet dabei umfangreiche Informationen zur Geschichte und Funktion der einzelnen Mühlen, nennt Öffnungszeiten, Ansprechpartner und Eintrittspreise und gibt im Mittelteil des Mühlen-führers eine kartografische Übersicht über die Standorte.

***
***
***

Die Westfälische Mühlenstraße

ISBN 3-9806058-3-3

Bestellen über:
Mühlenkreis Minden-Lübbecke
Postfach 2580, 32382 Minden
Tel. 0571/807 2317
oder im Buchhandel.
Auch an jeder Mühle der
Mühlenstraße ist dieses Buch
zu bekommen.

eMail:
info@muehlen-dgm-ev.de

Der Preis nur 6,60 € plus 1,50 € Porto

ca. 70 aktuellen Farbbildern, Größe: 18,5 x 13 cm, farbigen technischen Zeichnungen von Herrn
R. Hagen.
Anschriften der Mühlengruppen und vieles mehr

Der vorn herausklappbare Deckel enthält eine Liste aller Mühlen.
120 Seiten Text mit ausführlichen Beschreibungen aller 42 Mühlen.

 

***
***
***

Bad Wörishofen:
Geschichte der Alten Mühle in Kirchdorf

ISBN 3-9808449-1-9

Bestellen über:
Rüdiger Marquardt
Schwedenstraße 16
86825 Bad Wörishofen
Tel.08247/33 47 17
Fax 08247/ 33 47 19

www.alte-muehle-kirchdorf.de

eMail:
FamilieMarquardt@gmx.de

Der Preis beträgt 12,50 € +Versandkosten

ca. 80 Schwarz-Weis und Farbfotos
171 Seiten.
Größe: 23,5 x 17,0 cm

Die Geschichte der Mühle von der ersten Erwähnung 1080 bis Heute

 

***
***
***

Herausragende Standorte der Buch
und Papiergeschichte in Niedersachsen

ISBN 3-980 3642-0-8

Bestellen über:
Joachim Lehrmann
Tel.: 05175 / 5102 oder 0511/9222820
Fax: 032-1212-680-86

eMail:

lehrmann-verlag@kulturserver.de

 

http://www.lehrmann-verlag.4lima.de/



Zum Preis 14,90 €

 

 


Diverse Schwarz-Weis Abbildungen
369 Seiten
Größe: 44,0 x 29,0 cm

Herausragende Standorte der Buch- und
Papiergeschichte in Niedersachsen beschreibt auf 385 Seiten (A4!) erstmalig die für Niedersachsen einzigartige Geschichte der Papierfabrikation, wobei das in der Papiergeschichtsschreibung bisher völlig unbekannt gebliebene, aber einst bedeutende Papiermacherdorf Räbke am Elm besondere Berücksichtigung findet. Diese faszinierende und mit landesweiten Premieren aufwartende Geschichte steht in engem Zusammenhang mit der wichtigsten Phase der Helmstedter Welfenuniversität und der dortigen für Niedersachsen ebenfalls einzigartigen und mitbehandelten älteren „Buchgeschichte“. Weitere wichtige Kapitel widmen sich den braunschweigischen Bemühungen zur Verbesserung der Papierindustrie und den diesbezüglichen Forschungsarbeiten Braunschweiger Pioniere.

***

***
***